JOSEPHS – Die Service-Manufaktur des Fraunhofer IIS

Ideen entwickeln, Prototypen testen, Kultur wandeln

Sie entwickeln ein Produkt und wollen wissen, was der Verbraucher davon hält? Ihnen fehlt das direkte Feedback für ihre innovative Dienstleistung? Sie möchten mögliche Kunden in die Weiterentwicklung ihres Angebots mit einbeziehen? Machen Sie Ihr Projekt im JOSEPHS® des Fraunhofer-Instituts für Integrierte Schaltungen IIS interaktiv erlebbar!

© Fraunhofer IIS

© Fraunhofer IIS

Das JOSEPHS® ist ein über 400 m2 großes offenes Innovationslabor in der Nürnberger Innenstadt. Es beinhaltet eine Werkstattfläche, einen Vortragsraum, einen Gadget-Shop und ein Café und ist zu den üblichen Ladenzeiten für die Öffentlichkeit zugänglich. Unternehmer können eine von fünf »Testinseln« für drei Monate buchen und dort ihre Produkte und Dienstleistungen testen lassen. Sie können dabei Fraunhofer-Technologien zur Emotionserkennung und zum Indoor-Tracking nutzen und werden vom Team des JOSEPHS® unterstützt.

Ideen entwickeln
Besonders kreative Ideen entstehen meist nicht im stillen Kämmerlein, sondern im angeregten Austausch mit anderen. Im JOSEPHS® können Sie mit potenziellen Nutzern und Kunden in einen direkten Dialog treten – offen, kostengünstig und bereits in den frühen Phasen Ihres Innovationsprozesses.
Sie erhalten ehrliches und ungefiltertes Feedback von vielen freiwilligen »Mit-Entwicklern«. Frühzeitig eingesteuert schützt Sie dies vor kostenintensiven Entwicklungstätigkeiten, die am Markt vorbei gehen.

Prototypen testen
Wir bieten Ihnen im JOSEPHS® einzigartige Konditionen: In einer geschützten, aber der Öffentlichkeit zugänglichen Umgebung können Sie hier zusammen mit Kunden Antworten auf Ihre offenen Fragen finden. Sie können die Akzeptanz neuer Lösungen prüfen, die Handhabung und Wahrnehmung durch den Kunden beobachten sowie konkrete Anwendungsmöglichkeiten testen. Unser Team und moderne Fraunhofer-Technik unterstützen Sie dabei, Ihr Vorhaben aufzusetzen, Feedback einzusammeln sowie auf Basis der Erkenntnisse die nächsten Schritte festzulegen.

Kultur wandeln
Im JOSEPHS® leben wir die Prinzipien von offener »lean« Innovation sowie die Ideen des Service Design Thinking und arbeiten mit »schnellen Prototypen«. So bietet das JOSEPHS® eine ideale Atmosphäre für Innovationsprozesse und die Entwicklung Ihrer Organisationskultur. Wir unterstützen Sie gerne bei der Durchführung von Workshops in unserer vollausgestatteten Denkfabrik. Zu unserem Portfolio gehören unter anderem inspirierende Impuls-Vorträge, Methoden des Service Design Thinking und geführte Rundgänge durch das JOSEPHS®.

Was bekomme ich im JOSEPHS® geboten?
Auf einer offenen Forschungsinsel können Sie drei Monate lang Ihre Produkte und Dienstleistungen testen. Zuerst entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen Ihre Fragen an Kunden und Lösungen und entwerfen eine entsprechende Umgebung im JOSEPHS®. Hierzu können Sie die gesamte Infrastruktur nutzen. Dazu gehören die Emotionserkennung SHORE™, die Lokalisierungstechnologie awiloc® und die Betreuung und Beobachtungskompetenz des Personals vor Ort. Zusätzlich können Sie potenzielle Nutzer mit Veranstaltungen in der Denkfabrik informieren. Nach Ablauf der drei Monate erhalten Sie eine Auswertung Ihrer Daten mit entsprechenden Handlungsempfehlungen.

Was ist eine Forschungsinsel?
Eine Forschungsinsel ist ein Entwicklungsort, der für Ihre Fragen und Lösungen im JOSEPHS® verfügbar ist. Sie ist flexibel einsetzbar und zwischen 10 und 30 Quadratmeter groß. Auf den Forschungsinseln sind neben entsprechenden Möbelelementen auch diverse Multimediageräte verfügbar.

Was nützt mir die Denkfabrik?
Die Denkfabrik ist ein Raum für Workshops und Veranstaltungen. Sie können hier zum Beispiel gezielt bestimmte Publikumsgruppen einladen und ansprechen oder Workshops zur Vorstellung Ihres Konzepts veranstalten. Zudem ist die Denkfabrik im Rahmen der Vortragsserie »Offene Denkfabrik« allen kostenfrei zugänglich, die spannende Ideen und Entwicklungen zeigen oder sich von diesen inspirieren lassen möchten.

Was ist mein Benefit?
Die Nutzung des JOSEPHS® ist eine effiziente Art der direkten Kundeneinbindung in eigene Entwicklungs- und Testprozesse. Die entstandenen Daten sind reiche Daten, da sie durch direkte und intensive Interaktion mit Ihren Produkten, Dienstleistungen und Lösungen entstehen. Die entsprechende Situation und Umgebungsdarstellung sichert außerdem eine möglichst realistische Nutzungssituation, wodurch sich JOSEPHS® von klassischen Marktbefragungen abhebt. Zugleich ist das Risiko eines Entwicklungsprojekts im JOSEPHS® begrenzt und senkt die Wahrscheinlichkeit des Scheiterns bei der Markteinführung beziehungsweise erhöht die Akzeptanz der entwickelten Lösungen und Services. Insbesondere für kleine und mittelständische Unternehmen erhöht sich durch eine Präsenz im JOSEPHS® die Sichtbarkeit und der Zugang zu Nutzern und potenziellen Kunden.

Weitere Informationen:
Website JOSEPHS®
Kommende Themenwelten (PDF)
Frühere Themenwelten (PDF)
Denkfabrik (PDF)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.